Infostelle Amselfallbaude

Amselfallbaude

Der Nationalpark als multifunktionaler Lebensraum – ein Thema der Infostelle in der Amselfallbaude

 

In der historischen Bergbaude erhalten Besucher detaillierte Einblicke in die Nationalparkphilosophie. Einzelne Exponate sind besonders für Kinder interessant und aktiv gestaltet. Die Informationsstelle finden Sie im Amselgrund zwischen Kurort Rathen und Rathewalde, bequem am Wanderweg gelegen.

 

Themen: 

  • grundlegende Nationalparkinformationen
  • Geologie, Tier- und Pflanzenwelt des Nationalparks
  • Entwicklung von Totholz in Schutzgebieten und
  • insbesondere des montanen Fichten-Buchen-Wald im Amselgrund

 

Amsefallbaude

Infostelle Amselfallbaude

 

Öffnungszeiten:

April: 10.00 – 16.00 Uhr
Mai – September: 10.00 – 18.00 Uhr
Oktober: 10.00 – 16.00 Uhr

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Besucherzugriffe statistisch auszuwerten. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen